SYMPOSIUM
SYMPOSIUM
KINDER
PROGRAMM

arum nicht auch mal über die Zukunft reden mit Kindern? Schließlich sind sie es, die am längsten darin leben werden. Also wollen wir im Kinderprogramm zusammen nicht nur spielerisch und fantasievoll erkunden, wie die Welt von morgen aussehen soll, sondern auch ganz praktisch Hand anlegen und basteln und bauen. Neben einem kleinen Programm zum Thema Utopie bieten wir eine Kurzzeitbetreuung im offenen Spielzimmer an, wenn Eltern eine oder mehrere Veranstaltungen des Symposiums besuchen wollen.

Zeitraum

29. & 30. September 2018

Orte

riesa efau

Ticket

Ein Kinderticket kann für 3 € an der Kasse im riesa efau erworben werden. Das Ticket gilt für Samstag und Sonntag. Im Preis inbegriffen ist ein Kinderessen.

WORKSHOP

SAMENBOMBENBAUEN

Die Blütenvielfalt in der Stadt erhöhen und sie etwas bunter machen, kann so einfach sein. Außerdem basteln wir mit euch kleine Dinge für den Alltag aus Materialien, die sonst auf dem Müll landen. Ein Workshop für große und kleine Gäste.
Sa, 29. Sep, ab 11:00 | Innenhof, riesa efau

ZUKUMA – BAU EINER ZUKUNFTSMASCHINE

Felix Liebig (urbanofeel – Stadtpädagogik)

Wir bauen eine Zukunftsmaschine und du baust mit! Gemeinsam überlegen wir, was die Maschine alles können muss und wo sie zum Einsatz kommt. Bring Materialien (z.B. Dose, Tetra-Pack, Pappe) von zu Hause mit, wenn du hast. Hauche ihnen neues Leben ein und lass sie in der Zukunftsmaschine von der Zukunft erzählen.
Sa, 29. Sep, 14:00—17:00 | Innenhof, riesa efau | ab 8 Jahre

MÄRCHEN

REISE NACH UTOPIA - MÄRCHEN VON JUNGEN HELDINNEN UND HELDEN IM EINSATZ FÜR EINE ANDERE WELT

Olaf Steinl (Erzählstrom Hannover)
Olaf Steinl nimmt kleine und große Menschen auf eine Reise in die Märchenwelt. Lauscht den Erzählungen eines professionellen Märchenerzählers und begleitet ihn in eine Welt voller Utopien.
Sa, 29. Sep, 16:00—17:30
So, 30. Sep, 14:00—15:30
Dachatelier, riesa efau | 4 bis 104 Jahre