Heartbeat statt Hartgeld

Festival Abschluss mit Syn.thie.Verrückt
Party
Samstag, 28.10.2017 20:00 - 04:00
Bärenzwinger
Eintritt: 3 bis 9 €

Wenn der Bass einsetzt kribbelt es von den Zehenspitzen bis in die Brust, egal wie dick das Portmonee oder leer die eigenen Taschen. Die Musik weiß nicht, ob sie den Überfluss beschallt oder die Armut zum Tanzen bringt und der Rhythmus schlägt für jeden im selben Takt, jedes Viertel davon, immer und immer wieder.
Beim Feiern sind wir alle gleich - oder haben zumindest die Chance dazu! Lasst sie uns ergreifen und den kollektiven Rausch mehr wiegen als den Kontostand – Heartbeat statt Hartgeld!

Line Up_

Zooash (Physical Techno Recordings, Vocabula, Loose Lips // Oberhausen)
https://soundcloud.com/zooash

Yumi Andwe (Syn.thie.Verrückt)

Rainer (Rainer&Rolf, Syn.thie.Verrückt)

Dennis Feierabend (Syn.thie.Verrückt)
https://soundcloud.com/dennisfeierabend

Tonosh (Syn.thie.Verrückt, feier e.V.)
...

Visualisierung_
Dimitri Engelhardt & Conzum (Acid Stream // Jena)

Filme_
Umundu-Festival Dresden

Alle Einnahmen und Spenden dienen der Finanzierung des Festivals und der Möglichkeit, auch kulturelle Beitrage außerhalb der Förderung zu ermöglichen.

Spende 3 - 9€
Musik
Techno, House, Downtempo

⊘ NO HATE - JUST LOVE ♡

Aktualisiert: 27.10.2017
Eine Veranstaltung von...
Syn.thie.Verrückt & Umundu
Veranstaltungsort
Bärenzwinger
Brühlscher Garten 1, Dresden