Film

Tomorrow

Dokumentarfilm, Frankreich 2015, 120 Min
Freitag, 28.09.2018 21:00 – 23:00
riesa efau. Kultur Forum Dresden e.V.
Eintritt: Symposiumsticket



Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Auf der Suche nach Antworten reisten Mélanie Laurent und Cyril Dion für ihren Film in zehn Länder. Sie sprachen mit Experten und besuchten weltweit Projekte und Initiativen, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen. Was sie finden, sind Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit. Und die Gewissheit, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann.

Aktualisiert: 19.09.2018
Eine Veranstaltung von...

Das Bildungs- und Netzwerk­projekt setzt sich für eine sozial-ökologische Wende ein. Seit 2009 wird das Projekt vom Sukuma arts e.V. in Zusammen­arbeit mit Dresdner BürgerInnen und lokalen Nachhaltig­keits­initiativen organisiert.

Veranstaltungsort
riesa efau. Kultur Forum Dresden e.V.
Adlergasse 14, 01067 Dresden