Eröffnung

Klima des Wandels

Begrüßung und Eröffnung des 13. Umundu-Festivals für nachhaltige Entwicklung
Roland Schwarz (Direktor Technische Sammlungen Dresden), Siv-Ann Lippert (Umundu-Festival), Christian Bärisch (Umundu-Festival)
Freitag, 24.09.2021 18:30 – 19:00
Technische Sammlungen Dresden
freier Eintritt
Anmelden und Teilnehmen



Unter dem Titel "Klima des Wandels" lädt das Umundu-Festival für nachhaltige Entwicklung zu seiner 13. Ausgabe ein. Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe rund um den Themenschwerpunkt Klimawandel und Nachhaltige Entwicklung mit einem offenen Symposium in den Technischen Sammlungen Dresden. Im Mittelpunkt des Programms sollen die Fragen stehen, wie wir mit den Herausforderungen des Klimawandels umgehen und wie die globale Erwärmung unsere Gesellschaft und unser Leben verändern wird. Dabei sollen auch die Stimmen und Aktivitäten derjenigen sichtbar werden, die mit Engagement, Kreativität und Klugheit heute Verantwortung für die eine Welt übernehmen, die wir uns teilen.


Eröffnet wird das Symposium mit einer kurzen Einleitung zum Thema "Klima des Wandels" sowie mit Begrüßungsworten von:

Siv-Ann Lippert & Christian Bärisch (Umundu-Festival)
Roland Schwarz (Direktor Technische Sammlungen Dresden)

Anmelden und Teilnehmen


Aktualisiert: 08.09.2021
ReferentIn
Roland Schwarz (Direktor Technische Sammlungen Dresden)
ReferentIn
Siv-Ann Lippert (Umundu-Festival)
ReferentIn
Christian Bärisch (Umundu-Festival)
Eine Veranstaltung von...

Das Bildungs- und Netzwerk­projekt setzt sich für eine sozial-ökologische Wende ein. Seit 2009 wird das Projekt in Zusammen­arbeit mit Dresdner BürgerInnen und lokalen Nachhaltig­keits­initiativen organisiert.

Veranstaltungsort
Technische Sammlungen Dresden
Junghansstraße 1-3, Dresden