Workshop

Iss was?! Was Tiere, Fleisch und Ich mit dem Klimawandel zu tun haben

Workshop zum Fleischatlas
Klara-Johanna Fabisch (TU Umweltinitiative (tuuwi))
Samstag, 02.10.2021 13:00 – 15:00
tuuwi Garten
freier Eintritt

Die Teilnehmenden lernen Zusammenhänge zwischen Fleischkonsum und dem Klimawandel anschaulich kennen - Grundlage dafür ist der Fleischatlas von der Heinrich-Böll-Stiftung und dem BUND. Im Workshop gehen wir dann unter anderem den folgenden Fragen nach: Was sind eigentlich CO2-Äquivalente? Wo entstehen in der Nahrungsmittel-Produktion die meisten Treibhausgase? Was würde es bedeuten, wenn wir unseren Fleischkonsum reduzieren und wie gelingt uns das.

Anmeldung bitte per Mail an: ebert@weiterdenken.de

Aktualisiert: 01.09.2021
ReferentIn
Klara-Johanna Fabisch (TU Umweltinitiative (tuuwi))
Eine Veranstaltung von...

Wir sind eine Gruppe von Studierenden der TU Dresden aller Fachrichtungen und Semester, die sich für Klima-gerechtigkeit engagieren. Kipppunkte, sozialökologische Krise und endloses Wachstum vs. planetare Grenzen – uns allen ist bewusst, dass ganzheitlich gedachter Klima- und Umweltschutz die Grundlage unserer Zukunft ist. Deshalb setzen wir uns an der TU Dresden für Nachhaltigkeit, gesellschaftliche Transformation und einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen ein.

Veranstaltungsort
tuuwi Garten
George-Bähr-Str. 1e, 01069 Dresden