Workshop & Spiel & Gespräch

Keep Cool

Klimawandel und Klimapolitik spielend verstehen und vermitteln
Sonntag, 26.09.2021 11:00 – 15:30
Technische Sammlungen Dresden
freier Eintritt
Anmelden und Teilnehmen



Wie lassen sich der Klimawandel und die Herausforderungen in der Klimapolitik besser verstehen und vermitteln? Können Spiele ein besseres Verständnis des Problems fördern? Keep Cool ist als Brett- und als Onlinespiel ein gefragtes Instrument zur spielerischen Auseinandersetzung mit der viel kritisierten Klimapolitik, in der politische und ökonomische Entscheidungen zwischen (nationalem) Eigennutz und globalem Klimaschutz getroffen werden müssen. Wie würden wir Klimapolitik gestalten? Welche Entscheidungen würden wir treffen?
Im Workshop wollen wir gemeinsam Klimapolitik mit dem Spiel "Keep Cool" nachspielen und schauen, ob wir es besser können. Vor allem wollen wir über den Spielverlauf, die Entscheidungen und Ergebnisse diskutieren und so rekonstruieren und verstehen, wo die Hürden und Probleme in der aktuellen Klimapolitik liegen und was es bräuchte, um bessere Lösungen zu finden. Das Spiel eignet sich für MitspielerInnen ab 14 Jahren.

Anmelden und Teilnehmen


Aktualisiert: 16.09.2021
Eine Veranstaltung von...

Das Bildungs- und Netzwerk­projekt setzt sich für eine sozial-ökologische Wende ein. Seit 2009 wird das Projekt in Zusammen­arbeit mit Dresdner BürgerInnen und lokalen Nachhaltig­keits­initiativen organisiert.

Veranstaltungsort
Technische Sammlungen Dresden
Junghansstraße 1-3, Dresden